Der Tagesspiegel :   JUSTIZ  

Diese Woche im Strafgericht

Montag: Prozess gegen 34-Jährige, die ihre drei kleinen Mädchen mehrmals unbeaufsichtigt und unversorgt in der verschlossenen Wohnung zurückgelassen haben soll (9 Uhr, Saal B 145).

Dienstag: Prozess gegen 34-Jährigen, der sich laut Anklage als angeblicher Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe Zutritt zu Wohnungen älterer Menschen verschaffte und Geld sowie EC-Karten stahl (9 Uhr, Saal 621).

Mittwoch: Prozess gegen 38-Jährigen, der laut Anklage über den Notruf der Feuerwehr mit einer Bombenexplosion drohte (9.15 Uhr, Saal 456).

Donnerstag: Prozess gegen Eltern, die ihre zweieinhalb Jahre alte Tochter in einem Auto in sengender Sonne zurückließen (9 Uhr, Saal 456). Prozess gegen 74-Jährigen, der vor drei Jahren den damaligen Generalstaatsanwalt in dessen Büro mit einem Holzknüppel attackiert haben soll (13 Uhr, Saal 736).

Freitag: Prozess gegen zwei 46- und 55-Jährige, die den Ermittlungen zufolge aus einem Fahrzeug heraus Drogen verkauften (9.30 Uhr, Saal B 306).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar