Der Tagesspiegel :   NACHRICHTEN  

Schon 256 000 Briefe

nach Himmelpfort geschickt

Himmelpfort - Im Weihnachtspostamt Himmelpfort sind bereits 256 000 Briefe eingegangen. Wie Post-Sprecher Rolf Schulz sagte, schickten Kinder aus 80 Ländern Wunschzettel an den „Weihnachtsmann, Weihnachtspostfiliale, 16798 Himmelpfort“. Ganz oben auf der Wunschliste stünden elektronische Spiele und Kindercomputer. Bis zum 24. Dezember werden die Wunschzettel noch von 20 „Weihnachtsmannhelfern“ beantwortet. Vor einem Jahr waren 280 000 Briefe angekommen. Himmelpfort ist damit das beliebteste deutsche Weihnachtspostamt. AP

Grundstein für neues Polizeipräsidium in Potsdam gelegt

Potsdam - Der Grundstein für ein neues Polizeipräsidium ist am Freitag im Potsdamer Ortsteil Eiche gesetzt worden. Der 5,3 Millionen Euro teure Neubau soll bis 2010 fertiggestellt sein, wie das Innenministerium mitteilte. Dort werden 63 Mitarbeiter arbeiten. Bisher war das für die Westhälfte Brandenburgs zuständige Polizeipräsidium im Potsdamer Stadtzentrum untergebracht. In Eiche befinden sich bereits die Leitstelle des Polizeipräsidiums, die Landeseinsatzeinheit, eine Außenstelle des Landeskriminalamts sowie Servicestellen des Zentraldienstes. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar