Der Tagesspiegel :   NACHRICHTEN  

Grüne im Bundestag

beantragen Stopp des Havelausbaus

Potsdam - Die Grünen-Fraktion im Bundestag hat einen Stopp des Havelausbaus beantragt. Dem Parlament in Berlin sei ein Antrag vorgelegt worden, mit dem die Beendigung des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit Nr. 17 gefordert werde, teilte die Brandenburger Abgeordnete Cornelia Behm mit. In dem Antrag wird die Bundesregierung aufgefordert, zügig Planungen für eine „naturschonende und stadtverträgliche Sanierung“ der Havel einzuleiten und dabei Kommunen, Länder sowie Naturschutz- und Binnenschifffahrtsverbände einzubinden. Außerdem solle der Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Sacrow-Paretzer-Kanals bei Potsdam aufgehoben werden. Ferner müsse auf den Ausbau der Kleinmachnower Schleuse im Teltowkanal auf 190 Meter verzichtet werden. ddp

Sechs Monate altes Baby

und Mutter bei Unfall schwer verletzt

Briest - Bei einem Unfall auf einer Landstraße bei Briest sind am Dienstagabend ein sechs Monate altes Baby und die 30-jährige Mutter schwer verletzt worden. Ein 26-Jähriger – er hatte 0,4 Promille im Blut – war in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten und prallte frontal mit der Familie zusammen. Mutter und Kind sind nicht in Lebensgefahr; der Mann erlitt leichte Verletzungen. ddp

18-Jähriger lagerte 2000 Böller

in seiner Wohnung

Guben - Fast 2000 Feuerwerkskörper sind in einer Wohnung eines 18-Jährigen beschlagnahmt worden. Wie das Zollfahndungsamt mitteilte, wurden die aus Polen stammenden Knallkörper bei einer Wohnungsdurchsuchung in einem Mietshaus gefunden. Sie wurden in Spezialbehältern zum Sprengplatz abtransportiert. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben