Der Tagesspiegel : 16-Jähriger bedrohte seine Mitschüler Polizei nahm Hennigsdorfer fest

-

Knapp drei Stunden hat die Oranienburger Polizei gestern nach dem 16jährigen Enrico P. aus Hennigsdorf gefahndet. Der Junge hatte gedroht, seine Mitschüler zu erschießen. Eine Lehrerin der Förderschule Hennigsdorf fand einen Brief an der Tür des Direktors: „Auf dem Zettel kündigte der Schüler Straftaten gegen die Schule an“, hieß es bei der Oranienburger Polizei. Hintergrund soll ein Streit mit einem Mitschüler gewesen sein. Der Direktor habe die Polizei informiert, der Unterricht sei aber ganz normal weitergegangen. Enrico P. wurde am Mittwoch von der Berliner Polizei am Arbeitsplatz seiner Mutter bei der Bundesanstalt für Arbeit in Wilmersdorf festgenommen. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben