Der Tagesspiegel : 178 Kündigungen bei Cargolifter

NAME

Brand. 178 Mitarbeiter des zahlungsunfähigen Luftschiffbauers Cargolifter droht die Kündigung. Sie sind bereits jetzt vom Dienst freigestellt worden, sagte eine Unternehmenssprecherin. Nach Angaben des Betriebsrats sind die Außenstandorte in Frankfurt/Main und in Kempten (Allgäu) sowie Bereiche jenseits der Kernproduktion am Werftstandort in Brand betroffen. Es werde versucht, die Betroffenen in Qualifizierungsmaßnahmen aufzufangen. Die Restmannschaft besteht aus rund 260 Leuten. Die Firma, für die das Insolvenzverfahren eingeleitet wurde, will indes mit vom Bund abgesicherten Landesmitteln den Betrieb fortsetzen. Brandenburg wolle 40 Millionen Euro vorstrecken, wenn der Bund dafür bürge, sagte eine Unternehmenssprecherin. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben