2007.07.07 Neuss : Mücke sichert sich Platz zwei

Das Lamborghini-Murcielago-Duo Stefan Mücke aus Berlin und sein französischer Partner Christophe Bouchut haben sich in der Qualifikation zum 5. FIA-GT-Rennen am Sonntag in Oschersleben den zweiten Platz gesichert.

jbo1
Stefan Mücke startet aus der ersten Reihe

Stefan Mücke aus Berlin und sein französischer Partner Christophe Bouchut haben sich für den 5. Saisonlauf der FIA-GT-Meisterschaft am Sonntag eine gute Ausgangsposition herausgefahren. In der Motorsport Arena Oschersleben muss das Duo, das im Lamborghini Murcielago bereits beim Saisonauftakt in Zhuhai/China erfolgreich war, beim besten Qualifikations-Resultat in dieser Saison nur den Belgiern Anthony Kumpen/Bert Longin in einer Corvette C5R den Vortritt lassen.

Dagegen sind die Hoffnungen von Titelverteidiger Michael Bartels, den Vorjahreserfolg zu wiederholen, stark gesunken. Der Plettenberger, der noch von Tabellenführer Thomas Biagi (Italien) unterstützt wird, startet im werksunterstützten Maserati MC12 des deutschen Teams Vitaphone Racing (Herborn) nur von der neunten Position in das 2-Stunden-Rennen.