2007.10.17 Neuss : Friedrichshafen startet mit Sieg

Titelverteidiger VfB Friedrichshafen ist mit einem 3:0-Erfolg gegen den griechischen Vizemeister Olympiakos Piräus in die Champions League gestartet.

pst1
Auftaktsieg für Friedrichshafen

Mit einem Heimsieg sind die Volleyballer des VfB Friedrichshafen in die Mission Titelverteidigung in der Champions League gestartet. Gegen den griechischen Vizemeister Olympiakos Piräus setzte sich das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu mit 3:0 (25:23, 25:20, 25:23 ) durch. "Das war ein optimaler Start in die Champions League", freute sich VfB-Cheftrainer Stelian Moculescu und sagte weiter: "Dieses Spiel war eine Standortbestimmung für uns. Wir können schon besser einordnen, wo wir international stehen."

Am zweiten Vorrunden-Spieltag am 25. Oktober (20.30 Uhr) muss Friedrichshafen beim spanischen Pokalsieger Unicaja Almeria antreten.