2007.10.22 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 22. Oktober

Zum Abschluss des zehnten Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga empfängt Borussia Mönchengladbach heute den 1. FC Köln. Bei den Tennis-Profis stehen ab heute vier Turniere aufdem Programm.

janat1
Topspiel in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen Gladbach und Köln

In der 2. Fußball-Bundesliga treffen zum Abschluss des zehnten Spieltages die rheinischen Rivalen Borussia Mönchengladbach und 1.FC Köln zum 75. Derby aufeinander. Spitzenreiter Mönchengladbach könnte durch seinen siebten Sieg in Serie den Vorsprung auf einen Nicht-Aufstiegsplatz auf vier Punkte ausbauen, während Köln zur Wahrung seiner Chancen auf eine Rückkehr ins Oberhaus zumindest einen Zähler anstreben muss.

Bei den Tennis-Profis stehen ab heute vier Turniere auf dem Programm. Auf der ATP-Tour schlagen die Herren in Basel, St.Petersburg und Lyon auf. Im österreichischen Linz beginnt das einzige WTA-Turnier der Damen in der neuen Woche.

In der Deutschen Tischtennis Liga empfängt Rekordtitelträger und Topfavorit Borussia Düsseldorf die TTF Ochsenhausen um 19.00 Uhr zum Duell der Ex-Meister. "Vize" TTC Grenzau ist ab 19.30 Uhr Gastgeber von ETTU-Cup-Finalist Müller Würzburg.