2007.11.05 Neuss : Wigan feuert Team-Manager Hutchings

Wigan Athletic hat seinen Team-Manager Chris Hutchings nach nur sechs Monaten wieder entlassen. Der englische Premier-League-Klub reagierte damit auf die anhaltende Erfolglosigkeit. Interims-Nachfolger wird Frank Barlow.

mw
Wigan befindet sich auf sportlicher Talfahrt

Der englische Premier-League-Klub Wigan Athletic hat das Engagement von Team-Manager Chris Hutchings nach nur sechs Monaten wieder beendet. Nach der jüngsten Heimpleite am 12. Spieltag der Premier League gegen Pokalsieger FC Chelsea (0:2) war Wigan auf einen Abstiegsplatz gerutscht und hat weiterhin nur acht Punkte auf dem Konto. Assistent Frank Barlow wird zunächst die Betreuung der Mannschaft übernehmen.

Hutchings hatte im Mai die Nachfolge seines bisherigen Chefs Paul Jewell angetreten, der einen Tag nach dem gesicherten Klassenerhalt seinen Rücktritt erklärt hatte.