2007.11.06 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 6. November

In der Champions League stehen heute für die Fußball-Bundesligisten Schalke 04 und Werder Bremen wegweisende Spiele an. In der spanischen Hauptstadt Madrid starten die besten Tennisspielerinnen der Welt ins WTA-Masters.

cleu1
In Madrid beginnt das Damen-Masters

Für die Fußball-Bundesligisten Schalke 04 und Werder Bremen geht es in der Champions League heute bereits um alles oder nichts. Die Königsblauen müssen gegen den FC Chelsea ebenso wie Werder bei Lazio Rom ihren zweiten Sieg einfahren, um eine realistische Chance auf den Achtelfinal-Einzug zu wahren.

Vier Basketball-Bundesligisten starten heute im Uleb-Cup in das Abenteuer Europapokal. Die Köln 99ers empfangen Elan Chalon, Vizemeister Artland Dragons EB Pau-Orthez und EnBW Ludwigsburg trifft im dritten deutsch-französischen Duell auf Adecco Asvel. Alba Berlin reist zu DKV Joventut nach Spanien.

In der Handball-Bundesliga wartet auf Titelverteidiger THW Kiel heute ein schwerer Brocken. Die Zebras empfangen in der Ostseehalle den Nordrivalen HSV Hamburg. Der SC Magdeburg tritt im ersten Spiel nach der Entlassung von Trainer Bogdan Wenta beim TV Großwallstadt an.

In Madrid beginnt heute das WTA-Masters der Tennisdamen. Titelverteidigerin Justine Henin trifft zum Auftakt auf die Russin Anna Tschakwetadse. Die weiteren Spiele: Maria Scharapowa gegen Daniela Hantuchova, Swetlana Kusnezowa gegen Ana Ivanovic.