2007.11.07 Neuss : Bombenentschärfung: Koblenz - Paderborn verlegt

Das für Sonntag angesetzte Zweitliga-Heimspiel der TuS Koblenz gegen den SC Paderborn ist abgesagt und auf Dienstag (18.00 Uhr) verschoben worden. Grund ist die Entschärfung einer Bombe aus dem 2. Weltkrieg.

janat1
Fans der TuS Koblenz müssen sich zwei Tage gedulden

Die Begegnung der 2. Bundesliga zwischen der TuS Koblenz und Schlusslicht SC Paderborn kann nicht wie geplant am Sonntag stattfinden und ist auf kommenden Dienstag (18.00 Uhr) verschoben worden. Die Absage der Partie vom 13. Spieltag durch die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH war notwendig geworden, weil am Sonntag im Koblenzer Stadtgebiet eine zehn Zentner schwere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg entschärft werden muss.