2007.11.07 Neuss : NBA-Champion San Antonio kassiert erste Schlappe

Den Houston Rockets gebührt als erstem Team der neuen NBA-Saison die Ehre, den aktuellen Champion bezwungen zu haben. Die San Antonio Spurs mussten sich im texanischen Duell mit 81:89 geschlagen geben.

jsor2
Yao Ming führte Houston zum Sieg gegen die Spurs

Auch Titelverteidiger San Antonio Spurs hat es in der noch jungen Saison der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA erwischt. Im vierten Spiel kassierten die Texaner im Nachbarschaftsduell bei den Houston Rockets eine 81:89-Niederlage. Herausragender Spieler der Partie war Yao Ming. Der Chinese erzielte 28 Punkte und 13 Rebounds und verhalf Houston somit zum ersten Heimsieg gegen die Spurs nach zuletzt vier Niederlagen am Stück. Entscheidend war beim vierten Saisonerfolg der "Raketen" (4:1) auch, dass San Antonios Superstar Tim Duncan dank guter Verteidigung lediglich 14 Punkte und zehn Rebounds beisteuern konnte. Bester Schütze des NBA-Champions war so der Argentinier Manu Ginobili mit 23 Zählern.

Clippers und Hornets weiter unbesiegt

Derweil behielten die Los Angeles Clippers (3:0) und die New Orleans Hornets (4:0) ihre weißen Westen. Die Clippers siegten bei den weiter sieglosen Chicago Bulls (0:4) mit 89:81 und konnten dabei auf überragende 33 Punkte von Cuttino Mobley bauen. Die Hornets überraschten dank 36 Punkten von Peja Stojakovic mit einem 118:104 bei den Los Angeles Lakers (2:2), für die Superstar Kobe Bryant auf 28 Zähler kam.

Knicks siegen nach Comeback

In einem weiteren Spiel des Tages feierten die New York Knicks (2:1) dank einer furiosen Vorstellung im Schlussviertel einen 119:112-Heimerfolg über die Denver Nuggets (2:2). Vor Beginn der letzten zwölf Minuten hatten die Gastgeber im Madison Square Garden mit 82:92 zurückgelegen, jeweils neun Punkte durch Stephon Marbury und Eddy Curry ließen die Partie aber noch kippen. Curry machte insgesamt 24 Punkte, Marbury 21. Zudem kamen auch Jamal Crawford (25) und Zach Randolph (22) auf über 20 Zähler. Bei den Nuggets traf Starspieler Allen Iverson (32) am besten.

Der Spieltag im Überblick: