2007.11.08 Neuss : Zwei Nürnberger im Aufgebot Tschechiens

Jaromir Blazek und Tomas Galasek (beide 1. FC Nürnberg) stehen als einzige Bundesliga-Legionäre im Aufgebot der tschechischen Nationalmannschaft für die kommenden EM-Qualifikationsspiele gegen die Slowakei und Zypern.

bfl
Hofft auf einen Einsatz in der Nationalmannschaft: Jaromir Blazek

Torwart Jaromir Blazek und Mittelfeldspieler Tomas Galasek stehen als einzige Bundesliga-Legionäre im Aufgebot der tschechischen Nationalmannschaft. Trainer Karel Brückner nominierte die beiden Spieler des 1. FC Nürnberg für die EM-Qualifikationsspiele gegen die Slowakei (17. November) und Zypern (21. November).

Blazek hat gute Chancen, eingesetzt zu werden, denn Stammkeeper Petr Cech (FC Chelsea) steht verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Der Chefcoach verzichtete hingegen auf den Wolfsburger Jan Simunek und den Hamburger David Jarolim, die zuletzt noch nominiert worden waren.