2007.11.12 Neuss : Yao Ming und Tracy McGrady erlegen Bobcats

Beim 85:82-Erfolg bei den Charlotte Bobcats konnten sich die Houston Rockets aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA einmal mehr auf Yao Ming und Tracy McGrady verlassen. Das Duo erzielte zusammen 60 Punkte.

twe1
Tracy McGrady (l.) und Yao Ming erzielten gemeinsam 60 Punkte

Dank eines 85:82-Sieges bei den Charlotte Bobcats bleiben die Houston Rockets in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA an der Spitze der Western Conference. Das Team aus dem US-Bundesstaat Texas gewann bereits das dritte Spiel in Folge und kann nun auf eine Gesamtbilanz von 6:1-Siegen blicken. Dicht dahinter folgt Champion San Antonio Spurs (6:1), der sich 113:88 gegen die Milwaukee Bucks durchsetzte.

Die Rockets konnte sich bei ihrem Erfolg in Charlotte einmal mehr auf ihre beiden Superstars Yao Ming und Tracy McGrady verlassen. Während der chinesische Center mit 34 Punkten eine neue Saisonbestleistung aufstellte, verbuchte McGrady 26 Zähler auf seiner Habenseite. "Die beiden sind das beste Duo seit Michael Jordan und Scottie Pippen bei den Chicago Bulls", gab Bobcats-Forward Gerald Wallace nach dem Spiel zu Protokoll. "Wenn Yao einmal den Ball hat, ist er nicht mehr zu stoppen."

Dabei sah es lange Zeit nicht nach einem Sieg der Rockets aus. Noch im Schlussabschnitt lagen die Texaner mit neun Punkten zurück (60:69), ehe das Duo Ming und McGrady aufdrehte. Charlotte, derzeit Siebter der Eastern Conference, hatte in Matt Carroll (17 Punkte) seinen besten Werfer.

Erste Siege für Miami und Washington

Grund zur Freude hatten die Washington Wizards und die Miami Heat. Beide Teams feierten im sechsten Spiel den ersten Saisonsieg. Die Wizards siegten bei den Atlanta Hawks 101:90, Miami erkämpfte sich einen 75:72-Erfolg bei den New York Knicks. Unterdessen haben die Seattle SuperSonics den schlechtesten Saisonstart der Vereinsgeschichte perfekt gemacht. Das Team verlor beim 103:107 gegen die Detroit Pistons bereits das siebte Spiel in Serie und wartet damit weiter auf das erste Erfolgserlebnis der laufenden Saison.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Atlanta Hawks - Washington Wizards 90:101, New York Knicks - Miami Heat 72:75, Philadelphia 76ers - New Orleans Hornets 72:93, Charlotte Bobcats - Houston Rockets 82:85, San Antonio Spurs - Milwaukee Bucks 113:88, Seattle SuperSonics - Detroit Pistons 103:107, Los Angeles Clippers - Cleveland Cavaliers 95:103.