2007.11.13 Neuss : HSV verpflichtet U17-Weltmeister Chrisantus

Macauley Chrisantus spielt ab der kommenden Saison für den Hamburger SV. Der Bundesligist sicherte sich die Dienste des nigerianischen U17-Weltmeisters zunächst mit einem Amateurvertrag.

jbo1
Macauley Chrisantus (r.) bei der U17-WM

Der Hamburger SV hat sich die Dienste von Macauley Chrisantus gesichert. Der 17 Jahre alte nigerianische U17-Weltmeister war Torschützenkönig der diesjährigen Nachwuchs-WM. Bislang spielte Chrisantus in seiner Heimat für den Hauptstadtklub Hearts of Abuja. Er soll ab der kommenden Saison zunächst einen Amateurvertrag und mit Erreichen des 18. Lebensjahres einen Profikontrakt erhalten.

Der Stürmer hatte sieben Turniertore zum WM-Titelgewinn der nigerianischen U17 beigesteuert und war hinter Bayern Münchens Jungstar Toni Kroos zum zweitbesten Spieler gewählt worden.