2007.11.24 Neuss : "Kaiserlicher" Start des WM-Countdowns in Durban

Der Countdown zur Auslosung der WM-Qualifikation ist heute in Durban mit Anpfiff des Klassikers Kaizer Chiefs gegen Orlando Pirates gestartet worden. Franz Beckenbauer und Christian Karembeu führten den Anstoß aus.

alsa1
Franz Beckenbauer (l.) und Christian Karembeu

Der Coutdown zur Auslosung der WM-Qualifikation ist heute im Rahmen des südafrikanischen Klassikers Kaizer Chiefs gegen Orlando Pirates offiziell gestartet worden. Franz Beckenbauer als Mitglied des FIFA-Exekutivkomitees und Christian Karembeu, 1998 Weltmeister mit Frankreich, gaben das Spiel mit ihrer ersten Ballberührung vor 45.000 Zuschauern im Stadion von Durban frei. Der "Kaiser" vertrat dabei den FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter.

Das Spiel der beiden Spitzenteams aus Johannesburg war eigens für die Auslosung der WM-Qualifikation am Sonntagnachmittag (16.00 Uhr MEZ/live in der ARD und bei Premiere) nach Durban verlegt worden.