2007.11.28 Neuss : Die "Roten" zeigen Interesse an Ismael

Bundesligist Hannover 96 will Abwehrspieler Valerien Ismael in der Winterpause verpflichten. Der Franzose hatte bei Bayern München zuletzt keine Berücksichtigung mehr gefunden.

usc1
Hannover 96 zeigt Interesse an Valerien Ismael

Nach seinem angekündigten Abschied von Bayern München hat Valerien Ismael das Interesse eines Ligakonkurrenten geweckt. Bundesligist Hannover 96 ist an einer Verpflichtung des Abwehrspielers vom deutschen Rekordmeister interessiert und möchte den Franzosen schon in der Winterpause nach Niedersachsen holen. "Ismael ist ein erfahrener Mann, der nachgewiesen hat, dass er es kann", sagte 96-Sportdirektor Christian Hochstätter der Neuen Presse Hannover.

Der Manager will nun die Rahmenbedingungen für einen möglichen Transfer prüfen. Im Gegenzug könnte Dariusz Zuraw die Niedersachsen verlassen. Eine Anfrage für den Polen liegt allerdings noch nicht vor.