2007.12.01 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 1. Dezember

In der Fußball-Bundesliga geht heute im Rahmen des 15. Spieltags das Verfolgerduell zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV über die Bühne. Die deutschen Biathleten sind im finnischen Kontiolahti im Einsatz.

kop1
Die deutschen Biathlon-Herren sind in Kontiolahti im Einsatz

Am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga kämpfen Werder Bremen und der Hamburger SV im Nordderby um die Tabellenführung, denn der Sieger des Verfolgerduells würde mindestens bis Sonntag an Bayern München vorbeiziehen. Der deutsche Meister VfB Stuttgart empfängt Borussia Dortmund und Schalke 04 zum kleinen Revierderby den VfL Bochum. Bayer Leverkusen ist bei Hertha BSC Berlin zu Gast und Aufsteiger Karlsruher SC beim Tabellenletzten Energie Cottbus. Außerdem tritt Eintracht Frankfurt beim VfL Wolfsburg an. Anstoß in den Stadien ist um 15.30 Uhr.

Beim Biathlon-Weltcup im finnischen Kontiolahti steht für die deutschen Männer um den dreimalige Olympiasieger Michael Greis heute der 10-km-Sprint an. In Kuusamo wartet auf die Skispringer das erste Einzelspringen der Saison, die Langläufer gehen zum Sprint im klassischen Stil in die Loipe und für die Nordischen Kombinierer steht nach einem Sprung der Sprint über 7,5km auf dem Programm.

Der TBV Lemgo kämpft heute im EHF-Pokal gegen Aarhus GF um den Achtelfinaleinzug. Das Hinspiel der dritten Runde hatte der Handball-Bundesligist lediglich mit 30:29 gewonnen. In der Liga kommt es am 15. Spieltag zum Spitzenspiel zwischen der HSG Nordhorn und Tabellenführer THW Kiel. Die SG Flensburg-Handewitt empfängt den SC Magdeburg und die Rhein-Neckar Löwen die GWD Minden. Der VfL Gummersbach tritt bei der MT Melsungen an, Aufsteiger Tusem Essen bei FrischAuf Göppingen.