2007.12.04 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 4. Dezember

In der Fußball-Champions-League kämpfen heute Celtic Glasgow und Schachtjor Donezk um einen Platz im Achtelfinale. Deutschlands Handballdamen spielen bei der WM gegen Korea und die DEL absolviert Spieltag Nummer 29.

bbi1
Deutschlands Handballerinnen spielen bei der WM

In der Fußball-Champions League findet heute abn 20.45 Uhr der letzte Spieltag der Gruppe D statt. Der AC Mailand, der bereits für das Achtelfinale qualifiziert ist, empfängt den aktuellen Tabellenzweiten Celtic Glasgow in San Siro. Im zweiten Spiel trifft Schachtjor Donezk auf Benfica Lissabon. Die Ukrainer können ebenfalls noch ins Achtelfinale einziehen, für den portugiesischen Klub geht es nur noch um Rang, der zur Teilnahme am UEFA-Cup berechtigt.

Bei der Handball-WM der Frauen in Frankreich kommt es in Gruppe F um 18.00 Uhr zum Spitzenspiel der beiden ungeschlagenen Teams Deutschland und Korea. Mit zwei Siegen über die Ukraine und Paraguay ist das DHB-Team in das Turnier gestartet und haben sich damit bereits vorzeitig für die Endrunde qualifiziert.

In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) steht heute ab 19.30 Uhr der 29. Spieltag auf dem Programm. Tabellenführer Eisbären Berlin tritt auswärts beim ERC Ingolstadt an, die Kölner Haie sind bei den Straubing Tigers zu Gast.

Bei der Champions Trophy in Kuala Lumpur hat das deutsche Hockey-Nationalteam heute spielfrei und tritt erst am Mittwoch zum dritten Vorrundenspiel gegen Europameister Niederlande an.