2007.12.04 Neuss : Fraktur stoppt Bonner Flügelspieler Frazier

Ein Bruch der Mittelhand zwingt Flügelspieler Winsome Frazier von Basketball-Bundesligist Telekom Baskets Bonn zu einer achtwöchigen Pause. "Eine Operation ist unvermeidbar", erklärte Teamarzt Dr. Michael Volkmer.

ero1
Winsome Frazier fällt acht Wochen aus

Basketball-Bundesligist Telekom Baskets Bonn muss mindestens acht Wochen ohne Flügelspieler Winsome Frazier auskommen. Der US-Amerikaner zog sich im Training einen Bruch der rechten Mittelhand zu. "Winsome hat eine Mittelhandfraktur in der Verlängerung von Mittel- und Ringfinger. Eine Operation ist unvermeidbar", sagte Teamarzt Dr. Michael Volkmer.

Ebenfalls angeschlagen ist Center Bernd Kruel. Wegen einer starken Erkältung wird der 2,09-Meter-Riese beim Pokalspiel der Baskets am Mittwoch in Leverkusen (ab 19.30 Uhr) nicht zum Einsatz kommen. Für Kruel wird Brian Freshwater aus der Regionalliga-Mannschaft auf der Bank sitzen.