2007.12.13 Neuss : THW Kiel bindet Weltmeister Klein bis 2011

Handball-Meister THW Kiel hat den Vertrag mit Shootingstar Dominik Klein vorzeitig bis 2011 verlängert. "Ich fühle mich hier wahnsinnig wohl, und der THW liegt mir am Herzen", sagte der 24 Jahre alte Weltmeister.

ero1
Dominik Klein bleibt in Kiel

Der THW Kiel bastelt weiter an seiner Zukunft. Der amtierende deutsche Handball-Meister verlängerte den Vertrag mit Shootingstar und Weltmeister Dominik Klein vorzeitig bis 2011. Der 24 Jahre alte Linksaußen, dessen alter Kontrakt bis 2009 lief, war 2006 vom TV Großwallstadt nach Kiel gewechselt und entwickelte sich dort zum Shootingstar. Gleich in seiner ersten Saison gewann Klein mit dem THW alle wichtigen Titel: Meisterschaft, Pokal, Champions League, Champions Trophy und den Supercup.

"Es freut mich sehr, dass ich weiter in Kiel planen kann. Ich fühle mich hier wahnsinnig wohl, und der THW liegt mir am Herzen", sagte Klein.

Damit hat der THW die Verträge mit allen wichtigen Spielern verlängert. Lediglich mit dem Österreicher Viktor Szilagy und dem Slowenen Vid Kavticnik wird noch verhandelt. Einziger namhafter Abgang nach der laufenden Saison ist bislang der schwedische Nationaltorwart Mattias Andersson, der nach Großwallstadt wechselt.