2007.12.16 Neuss : Duisburgs Fernando mit schwerer Gesichtsverletzung

Bei der 0:1-Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt zog sich Fernando eine schwere Verletzung zu. Der Abwehrspieler des MSV Duisburg wurde mit einem Jochbein- und Oberkieferbruch ins Krankenhaus eingeliefert.

bbi1
Ein weiterer Abwehrspieler des MSV Duisburg ist verletzt

Für den MSV Duisburg reißen die schlechten Nachrichten einfach nicht ab. Abwehrspieler Fernando hat bei der 0:1-Niederlage seines Klubs im Punktspiel am Sonntag gegen Eintracht Frankfurt schwere Verletzungen erlitten. Der 27-Jährige zog sich bei einem Kopfballduell mit Frankfurts Brasilianer Chris in der 51. Minute nach einer ersten Diagnose einen Jochbein- und Oberkieferbruch zu, musste sich vier Minuten später auswechseln lassen und wurde ins Krankenhaus gebracht. "Ich gehe davon aus, dass er ein halbes Jahr ausfällt", sagte Duisburgs Trainer Rudi Bommer.

Welche Behandlungsmaßnahmen vorgenommen und wie lange Fernando pausieren muss stellt sich erst in den nächsten Tagen heraus.