2007.12.16 Neuss : Finne für Finne bei Ford

Ein Finne ersetzt bei Rallye-Markenweltmeister Ford einen Finnen. Nach dem Karriere-Ende von Ex-Weltmeister Marcus Grönholm wird der 22 Jahre alte Jari-Matti Latvala seine Nachfolge beim Top-Team antreten.

pst1
Jari-Matti Latvala

Bei Rallye-Markenweltmeister Ford wird der Finne Jari-Matti Latvala Nachfolger seines Landsmanns Marcus Grönholm. Der 22-Jährige steigt vom Kundenteam Stobart ins Ford-Werksteam auf und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. Das gab Ford am Sonntag in London bekannt. Weiter im Team bleibt der WM-Dritte Mikko Hirvonen ebenfalls aus Finnland. Der zweimalige Weltmeister Grönholm hatte nach dieser Saison seine Karriere beendet. In seiner Abschiedssaison wurde der 39-Jährige zum zweiten Mal in Folge knapp geschlagen Vize-Weltmeister hinter dem Franzosen Sebastien Loeb. Latvala hatte mit 30 Punkten in der WM-Gesamtwertung Rang acht belegt.