2007.12.17 Neuss : Deutschland zum Jahresende Fünfter der Welt

Die deutsche Nationalmannschaft hat das erfolgreiche Länderspieljahr auf Platz fünf der FIFA-Weltrangliste abgeschlossen. Vor der Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw liegen Argentinien, Brasilien, Italien und Spanien.

kop1
Bundestrainer Joachim Löw

In der Rangliste des Fußball-Weltverbandes FIFA belegt die deutsche Nationalmannschaft auch im Monat Dezember den fünften Rang. Mit 1298 Punkten musste die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw nur den erstplatzierten Argentiniern (1523 Punkte), Rekord-WM-Champion Brasilien (1502), Weltmeister Italien (1498) und Spanien (1349) den Vortritt lassen. Die EM-Vorrundengegner der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind wie folgt platziert: Kroatien (10./1129), Polen (22./862) und Österreich (94./366).

Europameister Griechenland, Team von Trainer Otto Rehhagel, schloss das Jahr 2007 in der Rangliste des Weltverbandes FIFA mit 1114 Zählern als Elfter direkt vor dem Fußball-Mutterland England (1113) ab. Die nächste Weltrangliste erscheint am 16. Januar 2008.