2007.12.19 Neuss : Farias neuer Nationaltrainer Venezuelas

Der 34-jährige Cesar Farias ist neuer Nationaltrainer Venezuelas. Farias tritt damit die Nachfolge des im November zurückgetretenen Richard Paez an. Paez hatte den Posten zuvor sechs Jahre inne gehabt.

twe1
Venezuela hat einen neuen Nationaltrainer

Venezuela hat einen neuen Nationaltrainer gefunden. Der erst 34 Jahre alte Cesar Farias übernimmt die Betreuung des 62. der aktuellen FIFA-Weltrangliste. Der Nachfolger des Ende November zurückgetretenen Richard Paez war zuletzt bei Erstliga-Aufsteiger Deportivo Anzoategui tätig, den er bis auf den zweiten Platz führte. In seiner Trainervita ohne Titel und Auslandsengagement ist der Viertelfinal-Einzug mit Deportivo Tachira im Libertadores Cup 2004 der größte Erfolg.

Paez war nach über sechsjähriger Amtszeit wegen anhaltender Kritik unter den Fans und in den Medien zurückgetreten. In der laufenden WM-Qualifikation liegt Venezuela mit zwei Siegen aus vier Spielen auf dem fünften Platz, der nach Ende der Südamerika-Qualifikation gegen den Viertplatzierten des CONCACAF-Verbandes um ein Ticket für die WM-Endrunde 2010 in Südafrika spielt.