2008.01.04 Neuss : Ancelotti plant weiter mit Ronaldo

Die Zukunft von Ronaldo soll nach Meinung von Carlo Ancelotti weiter beim AC Mailand liegen. Der "Milan"-Trainer bestritt alle Gerüchte um einen möglichen Wechsel des Stürmers zurück in seine brasilianische Heimat.

bbi1
Ronaldo wird wohl beim AC Mailand bleiben

Auch wenn Flamengo Rio de Janeiro seine Fühler nach Ronaldo ausgestreckt hat, denkt Klub-Weltmeister AC Mailand nicht daran, den brasilianischen Stürmer gehen zu lassen. "Ronaldo hat niemals behauptet, dass er den AC Mailand verlassen will", sagte Milan-Trainer Carlo Ancelotti italienischen Medien.

Ancelotti setzt weiter auf den dreimaligen Weltfußballer des Jahres, der aufgrund von Verletzungen in dieser Saison allerdings erst ein Spiel in der Serie A absolviert hat. "Ronaldo steht im Dienste unserer Mannschaft, er ist ein Spieler, mit dem wir immer rechnen können. Wir hoffen, dass er in den nächsten Tagen wieder das Training mit der Mannschaft aufnehmen kann", sagte Ancelotti.