2008.01.04 Neuss : Beckham hält sich bei den "Gunners" fit

David Beckham will sein 100. Länderspiel im Trikot der "Three Lions" absolvieren. Dafür trainiert der Mittelfeldstar in Diensten der Los Angeles Galaxy momentan beim FC Arsenal, allerdings größtenteils bei der Reserve.

bbi1
David Beckham will sein 100. Länderspiel

Davis Beckham hat sein Ziel fest vor Augen: Um sein 100. Länderspiel absolvieren zu können, hat der englische Nationalspieler am Freitag eine erste Trainingseinheit beim Londoner Klub FC Arsenal absolviert. Der bei Los Angeles Galaxy unter Vertrag stehende Superstar will sich während der Spielpause in der MLS beim Klub von Nationaltorhüter Jens Lehmann fit halten und hofft, von Englands neuem Nationaltrainer Fabio Capello für das Testspiel der "Three Lions" am 6. Februar gegen die Schweiz nominiert zu werden.

Beckham, der seine Nationalmannschafts-Karriere auch nach dem bitteren Aus in der EM-Qualifikation fortsetzten will, hat bislang 99 Länderspiele auf seinem Konto.

"Er kommt nur zu uns, um hart zu arbeiten und seinen Leistungsstand zu optimieren", hatte Wenger kürzlich gesagt. Allerdings wird der frühere Mittelfeldstar von Manchester United und Real Madrid größtenteils bei der Reserve der "Gunners" trainieren. Mitte Februar wird "Becks" wieder nach Kalifornien zurückkehren und ins Galaxy-Training einsteigen.