2008.01.08 Neuss : Millionen-Strafe für Portos Ex-Trainer Adriaanse

Die FIFA hat Trainer Co Adriaanse zu einer Zahlung in Höhe von 1,15 Millionen Euro an seinen Ex-Klub FC Porto verurteilt. Der Niederländer war 2006 laut Urteil "ohne Grund" bei den Portugiesen zurückgetreten.

ero1
Co Adriaanse wurde mit Porto Pokalsieger

Saftige Strafe für Co Adriaanse: Der niederländische Trainer ist vom Weltverband FIFA zu einer Entschädigungszahlung in Höhe von 1,15 Millionen Euro an seinen Ex-Klub FC Porto verurteilt worden. Die FIFA sprach die Strafe aus, weil Adriaanse im August 2006 laut Urteil "ohne Grund" mit seinem Mitarbeiterstab beim portugiesischen Meister nach nur einer Saison zurückgetreten war. Adriaanse hatte damals erklärt, er habe sich mit dem Vorstand überworfen.