2008.01.21 Neuss : Trahan feiert Sieg bei Bob Hope Classic

Der US-Amerikaner D.J. Trahan hat die mit 5,1 Millionen Dollar dotierte Bob Hope Classic gewonnen. In Palm Desert konnte der 27-Jährige seinen US-Landsmann Justin Leonard trotz vier Schlägen Rückstand noch abfangen.

dsch1
D.J. Trahan hat sich den zweiten Sieg auf der US-Tour gesichert

Eine herausragende Aufholjagd hat dem US-amerikanischen Golfprofi D.J. Trahan noch den Sieg der mit 5,1 Millionen Dollar dotierten Bob Hope Classic im kalifornischen Palm Desert beschert. Der 27-Jährige holte mit einer 65er Runde am fünften Tag einen Rückstand von vier Schlägen auf seinen US-Landsmann Justin Leonard auf und machte seinen zweiten Turniersieg auf der US-Tour perfekt. Mit insgesamt 334 Schlägen auf dem Par-72-Kurs lag Trahan letztlich sogar drei Schläge vor Leonard.

Der Münchner Alexander Cejka war als 77. mit insgesamt 282 Schlägen nach vier Runden um einen Schlag am Cut gescheitert.