2008.01.28 Neuss : Ronaldinho darf wieder mittrainieren

Nach rund fünf Wochen Verletzungspause kann Ronaldinho wieder ins Mannschaftsttraining beim FC Barcelona einsteigen. Die Ärzte gaben dem Brasilianer am Montag grünes Licht.

cleu1
Daumen hoch für Ronaldinho

Der zweimalige Weltfußballer Ronaldinho wird nach rund fünfwöchiger Verletzungspause wieder das Training bei seinem spanischen Klub FC Barcelona aufnehmen. Wie die Katalanen auf ihrer Internet-Seite mitteilten, haben die Ärzte dem Brasilianer erlaubt, wieder mit der Mannschaft zu trainieren. Ronaldinho hat seit der 0:1-Heimniederlage gegen Real Madrid am 23. Dezember wegen einer Knieverletzung kein Spiel mehr für "Barca" bestritten.