2008.02.08 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 8. Februar

In der Fußball-Bundesliga eröffnen heute Eintracht Frankfurt und Arminia Bielefeld den 19. Spieltag. In der 2. Fußball-Bundesliga stehen ab 18 Uhr drei Partien auf dem Programm.

twe1
Die Fußball-Bundesliga startet heute in den 19. Spieltag

Der 19. Bundesliga-Spieltag beginnt heute mit der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Arminia Bielefeld. Während die Eintracht nach dem 3:0 in Berlin einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt gehen will, hofft Bielefelds neuer Trainer Michael Frontzeck auf den ersten Erfolg im dritten Pflichtspiel unter seiner Regie.

Der Auftakt des 19. Zweitliga-Spieltages steht im Zeichen des Abstiegskampfes. Der 1. FC Kaiserslautern benötigt dabei im Heimspiel gegen 1860 München unbedingt drei Punkte. Gleiches gilt für Carl Zeiss Jena im Gastspiel beim FC St. Pauli. Im dritten Spiel des Tages treffen bei der Partie zwischen Erzgebirge Aue und Kickers Offenbach gleich zwei abstiegsbedrohte Teams aufeinander.

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft startet mit der Partie gegen Gastgeber Schweiz in das Vier-Länder-Turnier in Lausanne. Weitere Gegner sind am Wochenende noch Frankreich und die Slowakei.

Im Wintersport stehen heute Weltcup-Veranstaltungen im Skispringen in Liberec und im Skeleton in Winterberg auf dem Programm.

Die deutschen Tennisprofis starten heute in ihr Erstrunden-Spiel im Davis Cup gegen Südkorea. Philipp Kohlschreiber trifft dabei im Auftakteinzel auf An Jae-Sung. Anschließend stehen sich auf Sand der Bayreuther Florian Mayer und Südkoreas Spitzenspieler Lee Hyung-Taik gegenüber.