2008.02.13 Neuss : Grippe: Oliver Kahn fehlt den Bayern in Aberdeen

Torhüterproblem bei den Bayern: Oliver Kahn fällt in Aberdeen wegen einer Grippe aus, Ersatz Michael Rensing laboriert an einem Hexenschuss und ist für das UEFA-Cup-Spiel fraglich.

pk
Oliver Kahn wird den Münchern beim UEFA-Cup-Spiel in Aberdeen fehlen

Durch einen Grippeanfall und den folgenden Ausfall von Oliver Kahn für das UEFA-Cup-Spiel am Donnerstag (19.00 Uhr, live bei Pro7) beim FC Aberdeen steht der FC Bayern München vor einem Torhüterproblem. Der Kapitän des deutschen Rekordmeisters hatte am Mittwochmittag beim Hinflug nach Schottland einen Grippeanfall erlitten. Auf Anraten von Bayerns-Vereinsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt flog er mit der leeren Chartermaschine sofort zurück nach München.

Erster Stellvertreter von Kahn wäre Michael Rensing, der sich jedoch zu Beginn der Woche einen Hexenschuss zugezogen hatte. Er sei zuversichtlich, dass Rensing dennoch spielen könne, erklärte Trainer Ottmar Hitzfeld am Mittwoch zunächst. Sollte auch der 23 Jahre alte Kahn-Ersatz nicht zu Verfügung stehen, käme der 41 Jahre alte Bernd Dreher zum Einsatz. Zur Sicherheit ließen die Bayern am Mittwoch Regionalliga-Torhüter Thomas Kraft nach Aberdeen nachfliegen.

Im Hinrundenspiel der Runde der besten 32 Mannschaften muss der FC Bayern außerdem auf Franck Ribery, Mark van Bommel, Willy Sagnol und Daniel van Buyten verzichten.