2008.02.16 Neuss : Auflösung der G14 besiegelt

Der Zusammenschluss führender europäischer Fußball-Vereine, die G14, hat am Freitag auf ihrer Generalversammlung in Brüssel die Auflösung der Interessenvertretung beschlossen.

janat1
Die G14 hat sich aufgelöst

Der Zusammenschluss führender europäischer Fußball-Vereine, die G14, hat am Freitag auf ihrer Generalversammlung in Brüssel die Auflösung der Interessenvertretung beschlossen. Sie war überflüssig geworden, nachdem der Fußball-Weltverband FIFA und die europäische Fußball-Union UEFA einem Klubgremium von mehr als 100 Vereinen Mitbestimmungsrechte eingeräumt und Vereinsvertreter in ihre jeweilige Strategie-Kommission aufgenommen hatte.

Alle juristischen Verfahren, die von den Klubs gegen die Verbände eingeleitet worden waren, werden zurückgezogen. Die juristische Auflösung der G14, der aus Deutschland Bayern München, Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen angehörten, wird sich noch bis in den Sommer hinziehen.