2008.02.17 Neuss : Deutsche Badminton-Teams gewinnen EM-Bronze

Bei der Mannschafts-EM in Almere haben die deutschen Badminton-Teams jeweils die Bronzemedaille gewonnen. Dadurch sind die deutschen Teams auch für die WM in Jakarta qualifiziert.

twe1
Deutsche Badminton-Teams gewinnen Bronze

Erfolgreicher Abschluss für die beiden deutschen Badminton-Teams bei den Mannschafts-EM in Almere/Niederlande. Sowohl die Damen-Auswahl als auch das Herren-Team haben die Bronzemedaille gewonnen und sich damit für die Team-WM vom 11. bis 18. Mai in Jakarta/Indonesien qualifiziert. "Ich bin froh, dass wir unsere beiden Minimalziele erreicht haben, Medaille und WM-Teilnahme. Mehr war unter diesen Umständen nicht möglich", sagte Martin Kranitz, der Sportdirektor des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV).

Im "kleinen Finale" setzten sich die Frauen um die an einem Magen-Darm-Virus laborierende Europameisterin Huaiwen Xu (Bischmisheim) gegen Schottland ebenso mit 3:1 durch wie die Männer gegen Polen. Im Halbfinale waren beide Mannschaften jeweils mit 1:3 an Dänemark gescheitert.