2008.02.23 Neuss : Nakamura und Nakanishi bereits in Olympia-Form

Reiko Nakamura hat bei Japans Generalprobe für die Olympia-"Quali" einen Kurzbahn-Weltrekord über 200m Rücken aufgestellt. Gleiches gelang Yuko Nakanishi über 200m Schmetterling.

janat1
Reiko Nakamura überzeugte mit Kurzbahn-Weltrekord

Reiko Nakamura und Yuko Nakanishi sind in Olympia-Form: Die frühere Vizeweltmeisterin und ihre Landsfrau haben bei der Generalprobe der japanischen Schwimm-Elite für die nationale Olympia-Qualifikation im April mit Kurzbahn-Weltrekorden ihre Topform bewiesen. Nakamura verbesserte bei den Japan Open in Tokio die über sechs Jahre alte Bestmarke über 200m Rücken auf 2:03,24 Minuten, Nakanishi schwamm in 2:03,12 Weltrekord über 200m Schmetterling.

In der Rückenkonkurrenz siegte die Olympiadritte von Athen deutlich vor ihren Landsfrauen Hanae Ito (2:04,66) und Takami Igarashi (2:06,14). Die 25-jährige unterbot die bisherige Bestmarke von Doppel-Olympiasiegerin Natalie Coughlin (USA/2:03,62) deutlich.

Die WM-Dritte Nakanishi war 0,41 Sekunden schneller als Polens bisherige Weltrekordlerin Otylia Jedrzejczak, die am 13. Dezember vergangenen Jahres im ungarischen Debrecen 2:03,53 geschwommen war.