2008.02.24 Neuss : Wasserballerinnen beenden Turnier auf Rang acht

Die deutschen Wasserballerinnen haben zum Abschluss des Olympia-Qualifikationsturniers in Italien das Spiel um Rang sieben mit 12:13 gegen Asienmeister Kasachstan verloren.

ero1
Niederlage zum Abschluss

Die im Kampf um das Peking-Ticket schon in der Vorrunde gescheiterten deutschen Wasserballerinnen haben das Olympia-Qualifikationsturnier im italienischen Imperia auf dem achten Platz beendet. Das Team von Bundestrainer Andreas Feher verlor das Spiel um Platz sieben mit 12:13 gegen Asienmeister Kasachstan. Derweil sicherten sich Europameister Russland, Gastgeber Italien, Ungarn und Griechenland die verbliebenen Olympia-Plätze.