2008.02.26 Neuss : Deutsche U16 siegt in Italien

Die U16-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben ein Freundschaftsspiel gegen Italien 1:0 (1:0) gewonnen. Kevin Feiersinger gelang dabei das Tor des Tages.

deni1
Erfolg für deutschen Nachwuchs

Die U16-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben ein Testspiel gegen Italien 1:0 (1:0) gewonnen. Kevin Feiersinger vom 1. FC Saarbrücken gelang im italienischen Sacile bereits in der 20. Minute das Tor des Tages. Die Vorarbeit zum Siegtor lieferte der Frankfurter Khaled Mesfin-Mulegeta.

Bei kühlen Temperaturen zeigte die deutsche Mannschaft auch in der Folgezeit eine ansprechende Leistung gegen den Nachwuchs des Weltmeisters. "Wir haben die Räume gut eng gemacht und die Italiener damit zu langen Bällen gezwungen, die ein gefundenes Fressen für unsere Abwehr waren", sagte DFB-Trainer Marco Pezzaiuoli nach der Partie. Der Trainer sprach seiner Mannschaft ein großes Kompliment aus: "Für viele war es das erste Länderspiel. Die Italiener waren uns körperlich überlegen, aber von meiner Mannschaft war es eine technisch und taktisch sehr gute Vorstellung."