2008.03.04 Neuss : 3. Liga von 36 Vereinen umworben

Die neu formierte 3. Liga wird von 36 Vereinen umworben. Abgesehen vom VfB Lübeck bewarben sich somit alle Regionalligisten um einen Platz in der dritthöchsten Spielklasse.

jbo1
36 Klubs wollen in die 3. Liga

Für die kommende Spielzeit haben 36 Regionalliga-Klubs fristgemäß ihre Bewerbungsunterlagen beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) für die neu eingeführte 3. Liga eingereicht. Lediglich der Regionalliga-Nord-Klub VfB Lübeck verzichtete auf ein Bewerbungsschreiben.

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens müssen alle Vereine ihre wirtschaftliche und technisch-organisatorische Leistungsfähigkeit nachweisen. Bis Anfang Mai will der DFB den Klubs eine erste Entscheidung über die Zulassung zur neuen Spielklasse mitteilen.

Insgesamt qualifizieren sich 20 Vereine für die 3. Liga. Zu den jeweils acht Teams aus den Regionalligen Nord und Süd kommen noch die vier Absteiger aus der 2. Liga.