2008.03.04 Neuss : Deutschlands Wasserballer auf Olympia-Kurs

Beim Olympia-Qualifikationsturnier im Oradea hat das deutsche Wasserball-Team einen 9:4 (3:1, 3:1, 1:0, 2:2)-Sieg über Mazedonien und somit den dritten Gruppensieg verbucht.

jbo1
Deutschlands Wasserballer haben erneut gewonnen

Deutschlands Wasserballer stehen kurz vor der Qualifikation für die Olympischen Spiele in Peking. Im rumänischen Oradea gewann das Team von Bundestrainer Hagen Stamm mit 9:4 (3:1, 3:1, 1:0, 2:2) gegen Mazedonien und verbuchte so den dritten Gruppensieg im Qualifikationsturnier. Auch Stamm zeigte sich zufrieden und attestierte seiner Mannschaft einen "souveränen Erfolg".

Zum Auftakt des Turniers hatte die deutsche Mannschaft Kanada und Mexiko bezwungen. Weitere Vorrundengegner sind Iran und Italien. In Rumänien werden die letzten vier Peking-Tickets vergeben. Die Sieger der beiden Vorrundengruppen qualifizieren sich direkt, die zweit- und drittplatzierten Teams spielen zwei weitere Plätze für das Zwölfer-Feld in Peking aus.