2008.03.06 Neuss : Friedrichshafen setzt sich in Treviso 3:2 durch

Der VfB Friedrichshafen hat das Hinspiel der Runde der besten Sechs in der Volleyball-Champions-League mit 3:2 beim italienischen Topteam Sisley Treviso gewonnen.

jsor2
Der VfB Friedrichshafen gewann in Treviso

Titelverteidiger VfB Friedrichshafen hat in der Volleyball-Champions-League den Grundstein zum Einzug ins Halbfinale gelegt, sich aber um eine optimale Ausgangsposition gebracht. Im Hinspiel der Runde der besten Sechs setzte sich der deutsche Meister nach 2:0-Satzführung lediglich mit 3:2 (25:16, 25:22, 14:25, 22:25, 15:11) beim italienischen Topteam Sisley Treviso durch.

Das Rückspiel findet am 13. März in Friedrichshafen statt. Das "Final Four" wird Ende des Monats von Skra Belchatow in Lodz/Polen ausgerichtet, die Gastgeber sind automatisch qualifiziert.