2008.03.06 Neuss : Sylvester boxt in Neubrandenburg um WM-Chance

Boxer Sebastian Sylvester steigt am 12. April in Neubrandenburg in den Ring, um gegen Javier Castillejo (Spanien) seinen EM-Titel im Mittelgewicht zu verteidigen.

asc
Sebastian Sylvester verteidigt seinen EM-Titel in Neubrandenburg

Mittelgewichts-Europameister Sebastian Sylvester steigt am 12. April in Neubrandenburg in den Ring, um seinen Titel gegen den Spanier Javier Castillejo zu verteidigen. Im Falle eines Sieges winkt dem Greifswalder die erste WM-Chance seiner Karriere. Der Sieger des Duells wird zum Pflichtherausforderer von WBA-Weltmeister Felix Sturm.

Castillejo hat Sturm den WM-Gürtel bereits einmal abgenommen. Nach seinem Technischen K.o.-Sieg gegen den Leverkusener im Juli 2006 unterlag er Sturm im Rückkampf gut neun Monate später allerdings nach Punkten.