2008.03.08 Neuss : Inter Mailand bereitet sich Geburtstagsgeschenk

Der italienische Meister Inter Mailand hat sich zum Jubiläum mit einem 2:0 (2:0) über Reggina Calcio selbst beschenkt. Ibrahimovic und Burdisso trafen für den Spitzenreiter.

bbi1
Die Inter-Fans feiern den 100. Geburtstag ihres Klubs

Der italienische Meister Inter Mailand hat eine Woche nach der ersten Saisonniederlage zurück in die Erfolgsspur gefunden. Zum 100-jährigen Vereinsjubiläum gelang den Lombarden am 27. Spieltag ein 2:0 (2:0) gegen Abstiegskandidat Reggina Calcio. Zlatan Ibrahimovic (14., Elfmeter) mit seinem 15. Saisontor und der Argentinier Nicolas Burdisso (34.) trafen für den Titelverteidiger, der seinen 19. Saisonsieg in der Serie A einfuhr.

In der Tabelle baute Inter den Vorsprung auf den schärfsten Verfolger AS Rom auf neun Punkte aus. Die "Roma" muss am Sonntagnachmittag beim SSC Neapel antreten.

Udinese Calcio kam bei US Palermo zu einem 1:1 (0:1). Der Brasilianer Simplicio brachte Palermo in Führung (32.), Felipe glich für die Gäste aus (65.).