2008.03.13 Neuss : Deutsche U18 bleibt gegen Frankreich ungeschlagen

Die U18-Junioren des DFB haben den zweiten Sieg innerhalb von 48 Stunden gegen Frankreich verpasst. Zwei Tage nach einem 1:0-Erfolg endete das zweite Spiel in Reutlingen 1:1 (1:1).

pk

Auch im zweiten Spiel innerhalb von 48 Stunden gegen Frankreich sind die U18-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ungeschlagen geblieben, der zweite Sieg wurde allerdings verpasst. Zwei Tage nach dem 1:0-Erfolg gegen die Franzosen in Stuttgart musste sich die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich in Reutlingen mit einem 1:1 (1:1) begnügen.

Vor 3300 Zuschauern brachte der Berliner Sascha Bigalke die DFB-Auswahl in der 20. Minute in Führung. Eine Minute später glichen die Gäste durch Emmanuel Riviere aus.