2008.03.14 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 14. März

Im Freitagspiel der Fußball-Bundesliga empfängt Schalke heute den MSV Duisburg. In Nyon wird unterdessen das Viertelfinale in der Fußball-Champions-League ausgelost.

janat1
Auftakt zum 24. Bundesliga-Spieltag

Im Freitagspiel der Fußball-Bundesliga hofft Schalke 04 gegen den Tabellenvorletzten MSV Duisburg nach zwei Heim-Niederlagen wieder auf einen Sieg vor eigenem Publikum. Gegen Duisburg sind die Königsblauen zu Hause seit dem 30. April 1994 (1:3) ungeschlagen. Die gelbgesperrten Rafinha und Fabian Ernst kehren zurück. Beim MSV fehlen weiter wegen Muskelfaserrissen weiter die verletzten Björn Schlicke und Manasseh Ishiaku.

In der 2. Fußball-Bundesliga stehen um 18 Uhr drei Spiele an. Alemannia Aachen will mit einem Sieg bei Schlusslicht SC Paderborn den Sturz in die Abstiegszone vermeiden. Der auf einem Abstiegsplatz stehende 1. FC Kaiserslautern steht beim Tabellensechsten SV Wehen Wiesbaden vor einer schweren Aufgabe. Kickers Offenbach könnte sich durch einen Heimsieg über Carl Zeiss Jena Luft verschaffen.

Am Sitz des Europäischen Fußball-Verbandes im schweizerischen Nyon werden heute ab 13 Uhr die Europacup-Auslosungen für das Viertelfinale der Champions League mit dem deutschen Vize-Meister Schalke 04 und des UEFA-Pokals vorgenommen.

Beim Weltcup-Finale im italienischen Bormio stehen bei den Alpinen heute vormittag der Frauen-Slalom und der Männer-Riesenslalom auf dem Programm. Am Nachmittag wird bei den Nordischen der Sprint-Prolog der Frauen und Männer im Freistil ausgetragen. Am späten Nachmittag steht im slowenischen Planica das Weltcup-Finale im Skifliegen auf dem Plan.