2008.03.20 Neuss : U 16 verliert gegen England, Finale verpasst

Beim Acht-Nationen-Turnier in Montaigu/Frankreich hat die deutsche U 16 das Finale durch die Niederlage gegen England 0:1 (0:0) verpasst. Im letzten Gruppenspiel ist Japan der Gegner.

jsor2

Die deutschen U 16-Junioren haben mit einer knappen 0:1 (0:0)-Niederlage gegen England das Finale des Acht-Nationen-Turniers im französischen Montaigu vorzeitig verpasst. Einen Tag nach dem 2:1-Sieg gegen die USA verlor die Auswahl von DFB-Trainer Marco Pezzaiuoli gegen die Briten. Nun treffen sie im abschließenden Gruppenspiel auf Japan. Englands Elf hatten zum Auftakt Japan mit 3:1 bezwungen.

Zum Abschluss der Gruppenphase treffen die DFB-Junioren am Samstag (15.00 Uhr) auf die Asiaten, die sich am Donnerstag mit 3:1 gegen die USA durchsetzten. Den Siegtreffer für England erzielte vor 700 Zuschauern Emmanuel Frimpong vom FC Arsenal in der 72. Spielminute.