2008.03.25 Neuss : Matthäus sieht sich im Juli wieder auf Trainerbank

Im Sommer will Lothar Matthäus wieder als Trainer tätig sein, wohin es ihn verschlägt ist aber noch unklar. Im Moment ist er im Begriff, die Fußball-Lehrer-Lizenz zu erwerben.

cleu1
Lothar Matthäus will bald wieder an der Seitenlinie stehen

Lothar Matthäus will im Juli wieder auf der Trainerbank sitzen, teilte der Fußball-Rekordnationalspieler mit. Wo genau es den 47-jährigen Deutschen hinverschlägt ist noch unklar."Ab Juli werde ich einen Trainerjob bei einem Verein übernehmen", sagte der Weltmeister von 1990 im DSF-Interview vor dem EM-Qualifikationsspiel der U21-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Wiesbaden gegen Luxemburg.

Es habe in den vergangenen Wochen Kontakt zu einigen Vereinen gegeben. Mit einem Klub im Ausland seien die Gespräche sehr weit vorangekommen, meinte Matthäus, der Mitte Mai seine Prüfung zur Fußball-Lehrer-Lizenz ablegen wird. "Es ist ein Verein mit Perspektive, auch im Europacup", erklärte der 150-malige Nationalspieler, der bisher schon als Coach in Österreich, Ungarn, Brasilien und Serbien gearbeitet hat.