2008.04.02 Neuss : Die Sporthöhepunkte am 2. April

In den Viertelfinal-Hinspielen der Fußball-Champions-League trifft der FC Arsenal auf Liverpool, Chelsea tritt bei Fenerbahce an. In der Handball-Bundesliga stehen drei Spiele an.

janat1
Der FC Arsenal trifft im CL-Viertelfinale auf Liverpool

In den beiden letzten Viertelfinal-Hinspielen der diesjährigen Champions League greifen heute gleich drei englische Mannschaften ins Geschehen ein. In einem Premier-League-Duell treffen der FC Arsenal und Rekordmeister FC Liverpool aufeinander. Der deutsche Nationaltorwart Jens Lehmann wird wohl auch dieses Spiel von der Ersatzbank aus beobachten. Außerdem muss der FC Chelsea bei der Überraschungsmannschaft von Fenerbahce Istanbul antreten.

Nach dem verlorenen Pokalfinale will der HSV Hamburg heute zumindest in der Handball-Bundesliga den Anschluss zum THW Kiel herstellen. Die Hanseaten treffen in heimischer Halle auf HBW Balingen-Weilstetten. Die SG Flensburg-Handewitt kann den Tabellenführer aus Kiel mit einem Sieg im Spitzenspiel bei der HSG Nordhorn sogar auf der Spitzenposition ablösen.