2008.04.02 Neuss : Friedrichshafen startet mit Sieg in die Play-offs

Im ersten Spiel des Volleyball-Play-off-Halbfinales gegen Generali Haching kam der VfB Friedrichshafen zu einem 3:1-Sieg. Noch ein Sieg fehlt dem Titelverteidiger zum Finaleinzug.

bbi1
25. Sieg für Friedrichshafen in der laufenden Saison

Auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung in der Volleyball-Bundesliga hat der letztjährige Champions-League-Sieger VfB Friedrichshafen den nächsten Schritt getan. Der Titelverteidiger setzte sich im ersten Spiel des Play-off-Halbfinals 3:1 (25:16, 25:21, 19:25, 25:20) gegen Generali Haching durch und gewann damit auch sein 25. Ligaspiel der Saison.

Am Sonntag (17.30 Uhr) kann der VfB, der in 22 Spielen der Vorrunde, zwei Viertelfinalpartien und dem ersten Halbfinale bei einem Satzverhältnis von 75:9 unbezwungen blieb, im zweiten Spiel der Serie nach dem modus "best of three" seinen Finaleinzug perfekt machen.

Der zweite Finalist wird zwischen dem SCC Berlin und dem Moerser SC (Play-off-Stand: 0:1) ermittelt.