2008.04.03 Neuss : Großer Preis von Portugal ohne WM-Neuling Lässer

Robin Lässer wird beim Großen Preis von Portugal nicht an den Start gehen können. Der Motorrad-Pilot brach sich im Training zum Großen Preis von Spanien einen Brustwirbel.

bto
Robin Lässer wird sie Zielflagge in Estoril nicht sehen

Der Große Preis von Portugal vom 11. bis 13. April wird ohne Motorrad-Pilot Robin Lässer (Isny) über die Bühne gehen. Der WM-Neuling in der 125-ccm-Klasse brach sich am vergangenen Samstag in Jerez im Training zum Großen Preis von Spanien bei einem Sturz den zwölften Brustwirbel. Lässer will am 4. Mai in China wieder auf die Rennstrecke zurückkehren.