2008.04.10 Neuss : Berliner Fanmeile zum DFB-Pokalfinale geöffnet

Wenn am 19. April das DFB-Pokalfinale in Berlin stattfindet, wird am Brandenburger Tor wieder die Fanmeile eröffnet. Auf drei Großbildleinwänden können Fans das Spiel verfolgen.

mdo
Die Berliner Fanmeile während der WM 2006

Auch in diesem Jahr wird in Berlin zum DFB-Pokalfinale am 19. April die Fanmeile am Brandenburger Tor eröffnet. Nach dem Erfolg im Vorjahr wird die Neuauflage des Public-Viewing-Festes auf der Straße des 17. Juni von 10 bis 24 Uhr geöffnet sein.

Auf drei Großbildleinwänden werden die Zuschauer die Übertragung der beiden Endspiele der Frauen und Männer um den Vereinspokal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) live verfolgen. Im Pokalfinale der Männer treffen die Bundesligisten Bayern München und Borussia Dortmund aufeinander. Im Frauen-Endspiel tritt der Vorjahresfinalist 1. FFC Frankfurt gegen den 1. FC Saarbrücken an.

Erstmals war die Fanmeile bei der WM 2006 zum Einsatz gekommen und hatte dabei rund neun Millionen Besucher angelockt. Beim Cupfinale im Vorjahr waren 300.000 Anhänger zur Fanmeile gekommen und hatten damit die Erwartungen um das Doppelte übertroffen.